Stuttgart, 30.09.17 – Die Aftermass am 6. Oktober bringt eine gewisse Neuerung: da die geplante Location kurzfristig abgesagt wurde und so schnell kein Ersatz zu finden war, können die freundlichen Supporter keine Getränke rankarren oder Essen vorbereiten. Wir haben uns daher dazu entschlossen, das Ganze offen zu gestalten nach dem Motto bring your own bzw. do it yourself.

Und da zufälligerweise auch gerade das 25-jährige Jubiläum der Ur-Fahrt in San Francisco ansteht, lautet die Devise neben der Selbstversorgung mit Vesper und Getränken: Kuchen von allen für alle! Selbst gebacken oder selbst gekauft, spielt keine Rolle… Hauptsache keiner rollt hungrig heim!

Wir werden also zum Abschluss den Marienplatz entern und mal schauen, wie viele Fahrräder draufpassen… und dann gibt’s ein ordentliches Picknick. Denkt bitte ans Licht am Rad und vor allem an den Kuchen – Ride Save!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s