Fahrt zur i-mobility am Sa., 12. April 2014

i_mob_titleMit rund 30 Leuten sind wir heute eine kleine Extratour auf die Messe zur i-mobility gefahren.

Unterwegs haben wir festgestellt, dass es mit einer größeren Gruppe von Radfahrern auf der vielzitierten Hauptradroute 1 ganz schön eng zugeht – verstärkt wurde dieser Eindruck von zugeparkten Radspuren und knapp überholenden Kraftfahrzeugen. Wir hatten trotzdem eine schöne Fahrt nach Vaihingen und über die Fildern. Die Zufahrt zur Messe ist per Fahrrad ein wenig mühsam. Da oben ist Autoland – so nah an der Autobahn war die Critical Mass noch nie. Und das mit den Fahrradabstellmöglichkeiten an der Messe ist auch so ein Thema für sich: mehr als fünfzig Radfahrer sollten die Messe nicht gleichzeitig besuchen, sonst wird’s eng. Wir haben kurzerhand die Fahnenmasten umfunktioniert.

Auf der Messe wurden wir vom Plattsalat bestens versorgt und haben wir uns dann vor allem mit dem Lastenradprojekt beschäftigt. Den ein oder anderen interessanten Stand daneben gab’s natürlich auch.

Danke an alle Mitfahrer und natürlich an die Crew vom Plattsalat!

DSCN1817 DSCN1819 DSCN1822 DSCN1824 DSCN1828

zur Startseite

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s